Inhalt einblenden
Menü

Gott Merkur ist Ihnen bekannt?
Den göttlichen „Höhepunkt“ in Baden-Baden erklimmen klingt recht anstrengend! Muss es aber gar nicht sein. Den 668 Meter hohen Merkur, den Hausberg Baden-Badens, erreichen Sie ganz bequem mit einer der modernsten und steilsten Standseilbahnen Europas.

Artikelbild - Merkure - der göttliche Höhepunkt

Ganz mühelos überwinden Sie Steigungen zwischen 23% und 54% und meistern so ganz nebenbei in nur knapp fünf Minuten einen Höhenunterschied von 370 Metern.
Neben einem faszinierenden Ausblick auf dem Gipfel können Sie sich für den Aufstieg im gemütlichen Gipfelrestaurant belohnen. Ein Fahrstuhl im Merkurturm bringt Sie kostenlos auf die 23 Meter hohe Aussichtsplattform, von der Sie einen einmaligen Rundblick über Baden-Baden, das Murgtal, die Rheinebene und die Vogesen genießen können. Danach locken eine schöne Liegewiese zum Ausruhen, ein Grill- und Spielplatz, das Wildgehege oder zahlreiche markierte Wege zum Wandern und Spazieren.

Zwischen 10 und 22 Uhr fährt die Merkurbergbahn alle 15 Minuten zum Gipfel und zurück. Und auch für den Weg zwischen Stadt und Talstation können Sie die bequemen Busse der Linien 204 und 205 nutzen. Lösen Sie dazu die Kombikarte der Baden-Baden-Linie. Sie haben auch die Möglichkeit den Gipfel zu Fuß auf gut ausgeschilderten und sicheren Wanderwegen zu erreichen. Hier die schöne Landschaft, da das Wildgehege, es gibt auf dem Weg nach oben immer was zu entdecken.

Zurück zu aller Aktivitäten: Aktivitätenübersicht

Kontaktinformationen

Details zum Anbieter
Anfahrt in Min.
 

2 5

Schloss Eberstein Anbieter

ALPIN SPORT TS
Thomas Stephan
Eckbergstraße 15
76534 Baden-Baden
Telefon: +49 (0)7221 72831

Webseite: besuchen
Anfahrt berechnen via GoogleMaps©

Tags zur Aktivität

Finden Sie ähnliche Aktivitäten
Wichtig: Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren.
Möchten Sie diesen nicht mehr erhalten, so finden Sie einen Link im Newsletter, über den Sie das Abonnement kündigen können.

Öffnungszeiten in Werners Restaurant:

Öffnungszeiten in der Schloss-Schänke:

Inhalt