Inhalt einblenden
Menü

Schon einmal versucht, in einem Fluß von Stein zu Stein zu hüpfen, ohne ins Wasser zu fallen? Unsere Wanderführer begleiten Sie auf diesem Abenteuer.

Artikelbild - Flussbettwanderung

Die Murg zwischen Raumünzach und Forbach sucht sich ihren Weg durch tiefe Schluchten vorbei an Wäldern und Wiesen. Jedes Jahr nach dem Frühjahrshochwasser ist das Murgbett mit seinen unzähligen Steinen ein anderes. Da wo vor einem Jahr noch kleine Tümpel waren, die sogenannten “Gumpen”, liegen plötzlich Steine und Felsbrocken und umgekehrt.

Eine neue Variante das Murgtal zu erfahen, bietet das Flussbettwandern. Hier hüpfen Sie von Stein zu Stein und erleben die Murg aus einer ganz neuen Perspektive. Das Flußbettwandern ist besonders bei Schulklassen beliebt. Aber auch für einen Betriebsausflug sind die Flussbettwanderungen ein tolles Angebot.

Zurück zu aller Aktivitäten: Aktivitätenübersicht

Kontaktinformationen

Details zum Anbieter
Anfahrt in Min.
 

2 0

Schloss Eberstein Anbieter

Tourismus Zweckverband “Im Tal der Murg”
August-Schneider-Str. 20
76571 Gaggenau

Telefon: +49 (0) 7225 982 160

Webseite: besuchen
Anfahrt berechnen via GoogleMaps©

Tags zur Aktivität

Finden Sie ähnliche Aktivitäten
Wichtig: Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren.
Möchten Sie diesen nicht mehr erhalten, so finden Sie einen Link im Newsletter, über den Sie das Abonnement kündigen können.

1. bis 11. Januar 2018 Betriebsurlaub

Öffnungszeiten in Werners Restaurant von 12. Januar bis 13. März 2018
  • Freitag 18:30 – 22:00 Uhr
  • Samstag 18:30 – 22:00 Uhr
  • Sonntag 12:00 – 14:00 Uhr / 18:30 – 22:00 Uhr

Öffnungszeiten in Werners Restaurant ab Mittwoch, 14. März 2018:

Öffnungszeiten in der Schloss-Schänke bis 11. März 2018 :

Ab Montag, 12. März 2018 haben wir in der Schloss-Schänke wieder an allen Tagen der Woche für Sie durchgehend geöffnet.

weiter zurück Inhalt