Inhalt einblenden
Menü

Ab sofort hat Schloss Eberstein einen neuen Mitarbeiter und gleichzeitig auch ein Maskottchen. Der kleine Eber fühlt sich in Gernsbach sehr wohl.

Artikelbild - Ebi von Schloss Eberstein

Dieses possierliche kleine Kerlchen ist Ebi von Eberstein. Er ist ganz neu im Team. Neugierig, frech und immer auf der Hut ist das kleine wilde Wesen, das stets alles im Blick hat.

Sein großes Vorbild auf Schloss Eberstein ist aus Stein und sitzt auf einem Stützpfeiler auf der Zwingermauer von Schloss Eberstein. Nach einer alten Beschreibung stand diese Eberstatue bereits 1824 an dem heutigen Platz.

Zurück zu allen Artikeln: Artikelübersicht

Details zum Artikel

„Ebi von Schloss Eberstein”
geschrieben am: 30. März 2012
geschrieben von: Schloss Eberstein

Soziale Optionen

Teilen oder kommentieren Sie diesen Artikel
Wichtig: Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren.
Möchten Sie diesen nicht mehr erhalten, so finden Sie einen Link im Newsletter, über den Sie das Abonnement kündigen können.

Öffnungszeiten in Werners Restaurant:

Öffnungszeiten in der Schloss-Schänke:

weiter zurück Inhalt