Inhalt einblenden
Menü

Die freiwillige Feuerwehr aus Gernsbach hatte einen ganz besonderen Einsatz. Auf dem Plan stand eine Feuerwehrprobe auf dem Privatanwesen des Besitzers von Schloss Eberstein . Eine außerordentliche Herausforderung für die Mannschaft.

Artikelbild - Feuerwehrprobe im Schloss

Am 26. März 2012 hies es für die Mannschaft der freiwilligen Feuerwehr Gernsbach:

Wasser marsch und Leitern hoch!

Ein Probe-Einsatz auf Schloss Eberstein ist nicht nur eine Feuerwehrprobe, sondern eine ganz besondere Herausforderung in Sachen Fingerspitzengefühl beim Navigieren der Fahrezuge und beim Teamwork.

Auf dem historischen Anwesen von Schloss Eberstein war die ganze Aufmerksamkeit und das Know-How der Feuerexperten gefragt. Nach der Feuerwerprobe musste das Löschfahrzeug wieder durch den Torbogen manövriert werden bevor es zum gemütlichen Ausklang in die Schloss-Schänke ging.

Zurück zu allen Artikeln: Artikelübersicht

Details zum Artikel

„Feuerwehrprobe im Schloss”
geschrieben am: 14. April 2012
geschrieben von: Schloss Eberstein

Soziale Optionen

Teilen oder kommentieren Sie diesen Artikel
Wichtig: Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren.
Möchten Sie diesen nicht mehr erhalten, so finden Sie einen Link im Newsletter, über den Sie das Abonnement kündigen können.

Öffnungszeiten in Werners Restaurant:

Öffnungszeiten in der Schloss-Schänke:

weiter zurück Inhalt