Inhalt einblenden
Menü

10 Jahre erfolgreiche Gastronomie auf Schloss Eberstein war Anlass zur Jubiläumsgala auf Schloss Eberstein in Gernsbach am 20. November 2015. Als besonderen Gast konnten die Schlossgeister und die zahlreichen Gäste Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann begrüßen. Auch Witzigmann gratulierte ganz herzlich zu dieser Leistung und plauderte über seine Erfahrungen und das besondere Verhältnis zu Bernd und Roswitha Werner.

Artikelbild - Jubiläumsgala mit Eckart Witzigmann

Zur großen Jubiläumsgala auf Schloss Eberstein in Gernsbach trafen sich nicht nur Weggefährten, sondern auch wahre Freunde: Bernd Werner, seit zehn Jahren Patron und Geschäftsführer des Hotels auf Schloss Eberstein, sowie Deutschlands erster Drei-Sterne- und Jahrhundertkoch Koch Eckart Witzigmann. Mit Witzigmann verbinden Bernd und Roswitha Werner etwas ganz Besonderes, denn in Witzigmanns Restaurant Aubergine haben sich die beiden kennengelernt. Werner arbeitete vom August 1992 bis November 1993 im Drei-Sterne Restaurant in München. Seit 2006 prämiert der Guide Michelin Schloss Eberstein jedes Jahr mit einem Stern.

Gefeiert wurde das 10-jährige Jubiläum mit 120 Gästen im Spiegelsaal und in Werners Restaurant. Zu Gast waren Prominenz aus Politik und Wirtschaft sowie zahlreiche Stammgäste. Gekrönt wurde die ausgebuchte Veranstaltung mit einem viergängigen Menü aus Bernd Werners Sterneküche. Auf der Menükarte standen Gänseleberterrine mit gebratener Wachtelbrust und Rosenkohl, Steinbuttfilet mit geschmorten Berglinsen und Trüffelsoße, Rücken und Brust vom Staufer Kalb mit Sellerie, Muskatkürbis, Kartoffel-Briesstrudel und Spätburgunderjus sowie eine Mjari-Schokoladentarte mit Rosmarin-Eis.

Professionell moderiert wurde der Abend von Liz Dühr. Längst bekannt geworden ist sie einem breiten Publikum durch Ihre Radiosendung *Frühstück bei
Liz*, zu hören jeden Sonntagmorgen auf Radio die neue Welle. Liz Dühr arbeitet seit über 20 Jahren als Journalistin für Print, Fernsehen und Rundfunk.

Zurück zu allen Artikeln: Artikelübersicht

Details zum Artikel

„Jubiläumsgala mit Eckart Witzigmann”
geschrieben am: 23. November 2015
geschrieben von: Schloss Eberstein

Soziale Optionen

Teilen oder kommentieren Sie diesen Artikel
Wichtig: Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren.
Möchten Sie diesen nicht mehr erhalten, so finden Sie einen Link im Newsletter, über den Sie das Abonnement kündigen können.

Öffnungszeiten in Werners Restaurant:

Öffnungszeiten in der Schloss-Schänke:

weiter zurück Inhalt