Inhalt einblenden
Menü

Ein großer Erfolg war auch das diesjährige Fest im Weinberg am 14. September 2014. Für die zahlreichen Besucher gab es vieles zu entdecken.

Artikelbild - Fest im Weinberg

Nicht nur traumhaft ist die Lage von Schloss Eberstein, hoch über den Dächern von Gernsbach, sondern genauso traumhaft sind die Aromen der hochwertigen Weine aus dem Weingut Schloss Eberstein. Langjährige Erfahrung im Weinbau und in der Weinvermarktung haben Jürgen Decker und Ernst Möschle. Beide freuten sich sehr über den regen Besuch.

Eröffnet wurde das Fest im Weinberg am Sonntag, 14. September 2014 mit dem Fassanstich. Fachmännisch durchgeführt wurde dies von Landrat Jürgen Bäuerle und der badischen Weinprinzessin Larissa Zentner.

Das Fest im Weinberg stand natürlich ganz im Zeichen von Genuss und Lebensfreude. Daher spielte bei der Eröffnung auch der Musikverein Obertsrot unter der Leitung von Herrn Oefler. Für das leibliche Wohl sorgte Bernd Werner mit Flammkuchen, Smoker-Grill-Spezialitäten, Kaffee und Kuchen und Vielem mehr.

Ein Bauernmarkt mit verschiedenen Anbietern rundete das Festprogramm perfekt ab.

Zurück zu allen Artikeln: Artikelübersicht

Details zum Artikel

„Fest im Weinberg”
geschrieben am: 15. September 2014
geschrieben von: Schloss Eberstein

Soziale Optionen

Teilen oder kommentieren Sie diesen Artikel
Wichtig: Hier haben Sie die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren.
Möchten Sie diesen nicht mehr erhalten, so finden Sie einen Link im Newsletter, über den Sie das Abonnement kündigen können.

Öffnungszeiten in Werners Restaurant:

Öffnungszeiten in der Schloss-Schänke:

weiter zurück Inhalt